Aktuelles
und Altes,
Informatives
und Interessantes
im Dorfgeschehen. 
 Klick mich!Klick mich!

 


Ein Hauch von Karneval

2013_kindergruppe12013_kindergruppe1Karneval, Fasching oder Fastnacht: Die närrische Zeit hat je nach Region viele Namen und unterschiedliche Bräuche. In Westfalen nennt man die tollen Tage Karneval. In den umliegenden Ortschaften wie Welver, Schwefe, Borgeln, Lippetal, Warstein, Rüthen und Möhnesee wird ausgiebig gefeiert. In Soest und Hattrop ist von dem närrischen Treiben kaum etwas zu spüren. Trotzdem laufen am Rosenmontag und Veilchendienstag Hattroper Kinder verkleidet durch das Dorf und klingeln an den Haustüren. Sie hoffen, Süßigkeiten oder andere Leckereien zu erhaschen. 

Soweit ich mich zurückerinnern kann, besteht dieser Brauch in unserem Dorf. Auch ich bin mit meinen Freunden damals von Tür zu Tür gerannt. An das Liedchen, welches wir damals gesungen haben, kann ich mich noch gut erinnern, bevor wir unsere Belohnungen bekamen:

 

Lütge, lütge Fastnacht
Ich hab gehört ihr habt geschlacht',
habt 'ne dicke Wurst gemacht.
Gib mir eine, gib mir eine,
aber nicht sone ganze Kleine.
Lasst das Messer sinken,
bis tief in den Schinken.
Lasst uns nicht zu lange steh'n,
wir wollen noch'n Häuschen weitergeh'n.
1,2,3
'ne Mettwurst oder 'n Ei.

 

Verleihung der Ehrenplakette der Stadt Soest an Dirk Jasper am 13.1.13 im Blauen Saal des RathausesDirk UebergabeDirk Uebergabe

Dirk betonte in seiner Dankesrede, dass die Verleihung nicht einer einzelnen Person zugerechnet werden darf. Die Gestaltung von Projekten ist immer eine Gemeinschaftsarbeit. Insofern gehört die Ehrenplakette allen, die mitgeholfen haben, die Ziele zu verwirklichen. Ohne die Beteiligung vieler Helfer sei die Fertigstellung nicht möglich gewesen. Dirk ermunterte die Dorfgemeinschaft, diese Tugenden beizubehalten, dann sehe er gute Chancen, die Zukunft Hattrops zu bewältigen.

 

Sprayer in HattropSprayer in HattropWer im neuen Jahr durch Hattrop fährt, muss leider sehen, was wohl in der Silvesternacht passiert ist...

Die Bushaltestelle am Hattroper Weg und die Ortsschilder an der Ecke Brückenstraße sind unbekannten Sprayern zum Opfer gefallen. In der Zeitung wird täglich darüber berichtet und da wir selber jetzt betroffen sind, wollen wir auch hier mal zeigen, wie manche Menschen mit unserem Umfeld umgehen.

schweinchenschweinchenLiebe Erwachsene, liebe Kinder,

 

es gibt im Internet ein Spiel, dass nennt sich Geocachen. Weitere Infos findet man z.B. hier: www.geocaching.com.

In Hattrop existieren zurzeit 3 Caches. Einen davon hat die Interessengemeinschaft „Internet“ gestaltet. Ziel bei dem Spiel ist es, die vielen, verschiedenen und weltweit versteckten Caches zu finden. Bei einer Variante des Spieles kann man einem sogenannten Trackable eine Aufgabe geben. Diese Aufgaben können sehr unterschiedlich sein. Aber die Trackables werden immer wieder in Caches abgelegt.

In „unserem“ Cache hatte ich am 16. Oktober ein kleines Schweinchen gelegt, welches die Aufgabe hat, so viele Caches wie möglich zu besuchen. Weitere Infos sind hier. Es kam südlich von München und war quer durch Deutschland an die Küste gereist, bevor wir es von unseren Kurzurlaub aus Wilhelmshaven mitgebracht haben. Es hatte bis hierhin schon über 1100km Weg hinter sich.

Heute hat mich der Besitzer des Schweinchens angeschrieben, ob ich wüsste wo es ist, da sich seine Spur bei uns im Cache verliert.

SilvesterSilvesterBesser wieder spät als nie.....

In der Gemeinschaftshalle sind letztes Jahr wieder viele Familien gemeinsam in das Jahr 2013 gerutscht.

Da es sich die letzten beiden Jahre bewährt hat, trafen wir uns wieder einen Tag vor Silvester um die Kneipe und den Mehrzweckraum festlich zu schmücken. Für die Kinder gab es wieder eine Tischtennisplatte (an der auch einige Erwachsene ihre Spielfähigkeit getestet haben), einen Fernseher und DVD’s sowie ein Federballspiel und ein weiteres Wurf- und Fangspiel.

 

   
© Hattrops Homepage
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen